27.05.2021

Dressurkönigin Isabell Werth öffnet uns ihre Tore

Neue Folge des digitalen CHIO Aachen Magazins am Sonntag um 19 Uhr

Dressurkönigin Isabell Werth versucht sich jetzt im Basketball! Das glaubt Ihr nicht? Na dann hilft nur eins: Tragt Euch den kommenden Sonntag ganz dick im Kalender ein. Um 19 Uhr gibt’s das neue CHIO Aachen Magazin digital und damit vielleicht den Startschuss für eine zweite Karriere!

 

Das ist aber natürlich nicht alles. Wir haben Isabells Top-Pferde Bella Rose und Weihegold, genauso aber auch ihrer Rentnergang um Satchmo, Don Johnson und Co. guten Tag gesagt! Dazu gibt’s mit Veronica Ferres einen echten Megastar als Überraschung für die Rekordchampionesse im Deutsche Bank Preis.

 

P.S.: Alle am Dreh beiteiligten Personen wurden im Vorfeld negativ auf das Coronavirus getestet.