Anfahrt

Mit dem Auto

Bitte geben Sie als Ziel „Krefelder Straße“ in Ihr Navigationsgerät ein, sobald Sie die Krefelder Straße erreicht haben, folgen Sie bitte der Hinweisbeschilderung zu den öffentlichen Parkplätzen.

Aus Köln – Düsseldorf – Lüttich:

Autobahn A 4; Ausfahrt Aachen Zentrum; rechts Richtung Zentrum.

Aus den Niederlanden:

Autobahn A 4; Ausfahrt Aachen Zentrum; rechts Richtung Zentrum.

Soerser Weg: Bitte beachten Sie, dass der Soerser Weg während der Turniertage nur in Richtung Eulersweg befahren werden kann.

Hinweis: Das Turniergelände und die öffentlichen Parkplätze befinden sich in der Umweltzone der Stadt Aachen.

MIT DEM ZUG/BUS

Alle Eintrittskarten haben am jeweiligen Veranstaltungstag Gültigkeit für eine Hin- und Rückfahrt zum/vom Turniergelände in der Soers mit allen Linienbussen der ASEAG.

Ankunft Hauptbahnhof Aachen, Lagerhausstraße: Fahren Sie weiter mit den ASEAG Buslinien 1, 11, 14, 21,44, 46 bis Bushof Aachen, dort steigen Sie um in die ASEAG Buslinie 51 (in der Turnierzeit fährt ab hier auch der „Shuttle C“) und fahren bis zur Haltestelle „Sportpark Soers“.

Parken

Rund um das Turniergelände stehen zahlreiche Park&Ride-Parkplätze zur Verfügung. Shuttle-Busse bringen Sie schnell und unkompliziert zum Haupteingang – und natürlich später wieder zurück zu Ihrem Auto.

Die öffentlichen Parkplätze der APAG stehen während der Turniertage zur Verfügung. Der „APAG-Shuttle“ fährt direkt zum Turniergelände, Eingang Albert-Servais-Allee. Bei Nutzung der APAG-Parkplätze ist die Fahrt mit dem „APAG-Shuttle“ von und zu den Parkplätzen kostenlos. Eine aktuelle Übersicht über die Parkplätze kann eingesehen werden unter: www.apag.de/chio

Bitte beachten Sie, dass der Soerser Weg ab Ecke Merowinger Straße voraussichtlich ab Dienstag bis Sonntag Abend nach Veranstaltungsende Einbahnstraße in Richtung Eulersweg ist. Am Tag der Geländeprüfungen wird der Soerser Weg von 8.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr komplett gesperrt sein (dies gilt auch für Radfahrer).

Während der Konzertveranstaltung „Pferd und Sinfonie“ können die Besucher an der Eissporthalle in der Hubert-Wienen-Straße kostenpflichtig parken. Außerdem steht den Konzert-Besuchern (solange Kapazität vorhanden) das Parkhaus zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass am Freitag der Eingang Soerser Weg geschlossen ist.

Parkplätze für Rollstuhlfahrer (Ausweis aG) stehen nur nach vorheriger Anmeldung (Tel. 0241-9171119) auf einem nahe gelegenen Parkplatz zur Verfügung. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Fahrrad-Parkplätze stehen auf dem Vorplatz sowie entlang des Soerser Weges zur Verfügung. Auf dem Vorplatz an der Ecke zum Fußballstadion besteht die Möglichkeit, sein Rad auf einem bewachten Parkplatz abzustellen. Kosten: 3 Euro.

Bitte geben Sie als Ziel „Krefelder Straße“ in Ihr Navigationsgerät ein, sobald Sie die Krefelder Straße erreicht haben, folgen Sie bitte der Hinweisbeschilderung zu den öffentlichen Parkplätzen.

Informationen über die aktuelle Verkehrslage, die Auslastung der Parkflächen in Aachen und vieles mehr finden sie im Mobilitätsdashboard der Stadt Aachen.

Einlass und Sicherheit

Die jeweilige Einlasszeit bezieht sich dabei auf den Zutritt zum Turniergelände (d.h. Ausstellerbereich und Stadion, in dem die gewünschten Prüfungen stattfinden). Insbesondere auch für die Abendveranstaltungen gilt: Der Zutritt zum Turniergelände ist erst ab der genannten Einlasszeit möglich, also in der Regel eine Stunde vor Beginn der Prüfung.

Bitte beachten Sie, dass es im Rahmen einer erweiterten Einlasskontrolle im Interesse aller Besucher an den Eingängen zu selektiven Personen- und Taschenkontrollen kommen kann. Wir bitten Sie, den Anweisungen des Sicherheitspersonals zu folgen und danken Ihnen im Voraus für Ihr Verständnis, dass dies an den Eingängen zu zeitlichen Verzögerungen führen kann. Die Mitnahme von Koffern und größeren Gepäckstücken auf das Turniergelände ist nur gestattet nach vorheriger Genehmigung. Es besteht auch die Möglichkeit, diese im Gepäckdepot am Haupteingang abzugeben. Glasflaschen sowie Dosen dürfen nicht mitgenommen werden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Hunde auf dem gesamten Turniergelände inklusive Geländestrecke Soers absolut verbotensind. Dies gilt auch für den Soerser Sonntag.

Der Einlass erfolgt über Drehkreuze und Scannersäulen. Besucher, die im Besitz einer entwerteten (gescannten) Original-Eintrittskarte sind, den Turnierplatz nur vorübergehend verlassen und danach wieder zurückkehren möchten, müssen ihre Eintrittskarte am Ausgang erneut scannen lassen, um sie für einen Wiedereintritt in das Reitstadion am gleichen Tag freizuschalten.

Sanitätsdienst, Polizei und die Fundstelle befinden sich auf der Rückseite der Mercedes-Benz Tribüne.

Unterkünfte

Off. Hotelvermittlungspartner

aachen tourist service e.v.
Markt 45-47
52062 Aachen
Tel: +49- (0) 241-1802950
E-Mail: chio@aachen-tourismus.de
Web: www.aachen-tourismus.de

Camping

Wir weisen Sie darauf hin, dass weder der aachen tourist service e.v. noch der Aachen-Laurensberger Rennverein e. V. für die aufgeführten Campinglätze verantwortlich sind und folglich keinerlei Haftung übernehmen.

Download

Hier finden Sie eine Übersicht über Campingplätze in Deutschland, Belgien und den Niederlanden.

Barrierefrei beim CHIO Aachen

Der Aachen-Laurensberger Rennverein e.V. legt großen Wert darauf, dass der CHIO Aachen Besuch für alle möglichst schön und unkompliziert verläuft.

Alle Informationen finden Sie hier.

CHIO AACHEN KIDS CLUB

Der CHIO Aachen KIDS CLUB bietet den jüngsten CHIO Aachen-Besuchern Spaß und Abwechslung bei umfassender Betreuung. So können Eltern ganz entspannt den Sport genießen und über das Turniergelände schlendern - die Kinder sind derweil in den besten Händen.

Der CHIO Aachen KIDS CLUB bietet den jüngsten CHIO Aachen-Besuchern Spaß und Abwechslung bei umfassender Betreuung. So können Eltern ganz entspannt den Sport genießen und über das Turniergelände schlendern - die Kinder sind derweil in den besten Händen.

Spaß, Action und professionelle Betreuung...

...für die jüngsten CHIO Aachen-Besucher!

Hier werden die Kinder zwischen drei und zwölf Jahren kostenlos betreut und versorgt. Ein 15-köpfiges Betreuungsteam steht von Dienstag bis Sonntag bereit, alle Mitarbeiter sind pädagogisch geschult. Das umfangreiche Angebot bietet Mitmach-Spielaktionen, Kinder-Kreativ-Atelier, Glitzertattoos, einen CHIO Aachen-Hindernisparcours sowie viele andere spannende Aktionen. Darüber hinaus können die Kinder ihr Wissen in einem Quiz rund um das Thema Reiten unter Beweis stellen, hinter die Kulissen des CHIO Aachen blicken und Reitsport-Starts treffen. Den Kleinen im Alter von 3-6 Jahren steht ein separater Spielbereich zur Verfügung.

teaser-social-media

Sharing is Caring

Dir gefällt der #chioaachen? Dann teile dies mit deinen Freunden! Besuche uns auf Facebook, Twitter, Instagram und Youtube und erfahre täglich Neuigkeiten rund um das Weltfest des Pferdesports!

Mit der CHIO Aachen App immer auf dem Laufenden

Mit unserer App können Sie den CHIO Aachen von einer neuen Seite erleben: Wir bieten Ihnen damit nicht nur Service, sondern auch Spaß. Neben den wichtigsten Neuigkeiten zum Sport erhalten Sie hier auch spannende Informationen rund um den CHIO Aachen. Und das Beste: Sie können auch selbst aktiv werden und einige Prüfungen als „digitale Richter“ bewerten!

Samsung s6 iPhone 6