Programm ... Rahmenprogramm
Starter und Ergebnisse
ClipMyHorse.TV
Der CHIO Aachen im TV
Fan-Shop

Rahmenprogramm

Eröffnungsfeier, Pferd & Sinfonie und Co.

Erstklassiger Spitzensport – das ist es, was den CHIO Aachen seit vielen Jahren ausmacht. Das Weltfest des Pferdesports wäre nicht, was es ist, ohne die besondere Verbundenheit zum Sport, packende Emotionen und das einzigartige Flair. Hunderttausende Besucher kommen Jahr für Jahr in die Soers, weil sie eine Leidenschaft teilen – und eine unvergessliche Zeit hier verbringen möchten. Deshalb ist auch das Rahmenprogramm ein bedeutsamer Teil der Veranstaltung. In die 10 Tage des hochkarätigen Pferdesports ist ein spannendes Showprogramm integriert, das Abwechslung und Gänsehautmomente bietet. Der CHIO Aachen ist mehr als ein Reitturnier!

Fr, Freitag, 13.07.18
Deutsche Bank Stadion
Rahmenprogramm

voraussichtlich

20:30 Uhr

Pferd & Sinfonie

Showprogramm mit Live-Musik

Sa, Samstag, 14.07.18
Deutsche Bank Stadion
Rahmenprogramm

voraussichtlich

20:30 Uhr

Pferd & Sinfonie

Showprogramm mit Live-Musik

So, Sonntag, 15.07.18
Gesamtes Turniergelände
Rahmenprogramm

11:00 Uhr

Soerser Sonntag (Tag der offenen Tür)

Das CHIO Village öffnet um 11:00 Uhr
Gottesdienst um 11:30 Uhr
Rahmenprogramm ab 13:00 Uhr

Di, Dienstag, 17.07.18
Hauptstadion
Rahmenprogramm

voraussichtlich

20:00 Uhr

Offizielle Eröffnungsfeier

Abwechslungsreiches Showprogramm

So, Sonntag, 22.07.18
Hauptstadion
Rahmenprogramm

voraussichtlich

18:00 Uhr

Abschied der Nationen

Abschlussfeier im Hauptstadion

Pferd & Sinfonie

Freitag, 13. Juli 2018
Samstag, 14. Juli 2018

Fabelhaft!

Auch 2018 wird es das außergewöhnlichste Konzert des Jahres geben: Am 13. und 14. Juli trifft die große Musik des Sinfonieorchesters Aachen im Deutsche Bank Stadion auf großen Pferdesport.

 

Tickets Pferd und Sinfonie 2018

Klassische Musik trifft spektakulären Sport bei Pferd und Sinfonie 2017.

Klassische Musik trifft spektakulären Sport bei Pferd und Sinfonie 2017.

Soerser Sonntag

Tag der offenen Tür, 15. Juli 2018.

Bei freiem Eintritt treffen sich am „Tag der Offenen Tür“ die Aachener und ihre Gäste aus der gesamten Region in der Soers. Ein abwechslungsreiches Showprogramm, ein festlicher Gottesdienst im Deutsche Bank Stadion und ein kurzweiliges Rahmenprogramm für Familien mit Kinderschminken, Ponyreiten und vielen weiteren Angeboten machen den Tag zu einem vergnügten Auftakt der zweiten Turnierwoche.

 

Den Auftakt des Soerser Sonntags gibt auch beim CHIO Aachen 2018 der  traditionelle ökumenische Gottesdienst.

 

 

Nicht nur auf CHIO Aachen-Maskottchen Karli konnten die Kinder beim Soerser Sonntag treffen, denn auch die Maus war beim CHIO Aachen 2017. Copyright: WDR / Dirk Borm

Eröffnungsfeier

Spektakulärer Auftakt in der Aachener Soers

Tausende Füße und Hufe werden sich bei der Eröffnungsfeier des Weltfests des Pferdesports, CHIO Aachen, am Dienstagabend, 17. Juli, im Hauptstadion tummeln. Mehrere hundert Pferde und Statisten werden auf ebenso atemberaubende wie kurzweilige Weise das diesjährige Partnerland darstellen und weitere spektakuläre Showacts vollführen. Wer das Partnerland 2018 ist, wird in Kürze bekannt gegeben.

Es wird eine „Feier“ im besten Sinn werden, auf 105 Minuten perfekt durchchoreografierte Unterhaltung dürfen sich die Besucher freuen.

Karten für das Spektakel gibt es hier direkt per Klick online oder an der Hotline: 0241-917-1111.

Die Eröffnungsfeier des CHIO Aachen 2017 im ausverkauften Hauptstadion.

Die Eröffnungsfeier des CHIO Aachen 2017 im ausverkauften Hauptstadion.

Abschied der Nationen

Die emotionale Schlussfeier des CHIO Aachen am 22. Juli 2018.

Eine Aachener Tradition seit 1953: Zu den Klängen von „Muss I denn“ und mit weißen Taschentüchern winkend verabschieden sich im Hauptstadion Teilnehmer und Publikum voneinander.