06.08.2020

Magische Nächte

Rund um den Mercedes-Benz Nationenpreis

Die Prüfung ist legendär. Erstmalig Ende der 1920er-Jahre beim CHIO Aachen ausgetragen, gehört der Mercedes-Benz Nationenpreis zu den spannendsten, spektakulärsten und renommiertesten Ereignissen, die der internationale Pferdesport zu bieten hat. Und seine Bühne gibt es so kein zweites Mal auf der Welt: Alljährlich ausverkauftes Haus, 40.000 Zuschauer in der beeindruckenden Arena auf dem traditionsreichen Turniergelände in der Aachener Soers, das Flutlicht setzt die Superstars des Pferdesports in Szene – das ist der legendäre Donnerstagabend beim Weltfest des Pferdesports, beim CHIO Aachen. Wir haben mit Otto Becker, dem Bundestrainer der deutschen Springreiter, über diesen schönsten Abend des Jahres gesprochen.

Otto Becker und die magischen Nächte von Aachen

Bereits seit 1954 ist die Marke mit dem Stern Partner von Deutschlands größtem Sportereignis. Wir haben Euch einmal Fotos der Mercedes-Benz Nationenpreise aus den letzten Jahrzehnten rausgesucht.